UA, Sensemble Theater Augsburg, 7. Oktober 06, 2 H oder 1 H 1 D

Rechte: Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin

„Hamlet for You” ist eine Shakespeare-Komödie um zwei Schauspieler, die „Hamlet“ in Angriff nehmen. Natürlich in einer ganz besonderen Variante, bei der alles mögliche schief geht und neu interpretiert wird. Allein die Frage, wer welche Rolle spielen darf, ist schwierig zu lösen. Auf Helsingör in Dänemark dreht sich alles um Intrigen, Verzweiflung, Irrsinn, List und Tücke.

Es geht um die großen aber auch die kleinen Fragen des Lebens: Sein oder Nichtsein, Singen oder Nichtsingen, Geist oder Nichtgeist, Lachen oder Weinen,Hamlet oder Laertes, Coca-Cola oder Pepsi. Am Ende dieses „lehrreichen Theaterspaßes“ sind alle vergiftet, ertrunken oder erstochen und der Rest ist Schweigen.

Es liegen amerikanische, kroatische, türkische, russische und ukrainische Übersetzungen vor.

Internationale Produktionen:

  • Fringe Festival New York City, Fredrick Byers Productions, 2013
  • Theater im Park, Münchenstein bei Basel / Schweiz, 2013
  • Baba Sahne Theater Istanbul, Türkei 2017 (Übersetzung von Yücel Erten).
  • Bir Baska Tiyatro, Gaziantep, Türkei 2018
  • Croatian Theater &TD, Zagreb, Kroatien 2019
  • Mukatschewo, Ukraine 2019

Von folgenden Theatern wurde oder wird „Hamlet for You“ in Deutschland gespielt:

  • Sensemble Theater, Augsburg, Premiere 2006
  • AuGuS Theater, Neu-Ulm, 2007
  • Theater light, Leipzig, 2007
  • Riegeler Kumedi, Riegel bei Freiburg, 2007
  • Staatstheater Darmstadt, 2008
  • neuesschauspielköln, Köln, 2008
  • Theater an der Disharmonie, Schweinfurt, 2008</